Unsere Sponsoren: neobooks und epubli

In wenigen Tagen ist es soweit, das Literaturcamp Hamburg geht in die zweite Runde. Möglich wird das durch unsere Sponsoeren. Zeit, euch unsere diesjährigen Hauptsponsoren vorzustellen! Wir sind unglaublich dankbar, dass neobooks und epubli wieder mit an Bord sind und den Literaturcamp-Hamburg-Kahn sicher in den Bücherhafen schippern lassen. 

Unkompliziert einen Verlag finden? Oder lieber gleich Selfpublisher werden? Auf neobooks geht beides. Einerseits ist es eine klassische Selfpublishing-Plattform, die den Vertrieb übernimmt. Andererseits gibt es die Möglichkeit zusätzlich ein Exposé hochzuladen und die Lektoren der neobooks Partnerverlage suchen regelmäßig auf der Seite nach neuen Autoren.

Schon gewusst? Neobooks sind Wiederholungspiraten und unterstützen uns jetzt das zweite Jahr! Dieses Mal sogar als Hauptsponsor. Uns freut das diebi…piratisch!

Unabhängiger Autor*in? Aber wie nur das Buch veröffentlichen und vertreiben? epubli ist da genau die richtige Adresse. Ihr veröffentlicht das Buch über epubli, und sie übernehmen den weltweiten Vertrieb. Was außerdem richtig cool ist: ihr könnt euer Werk schon ab einem Exemplar drucken lassen. Wenn euer Schmöker also erstmal bei der Familie unterm Weihnachtsbaum landen soll, ist das kein Problem
Auch epubli konnten wir letztes Jahr überzeugen, und so sponsern auch sie uns ein weiteres Jahr. Das bringt nicht nur uns zum Strahlen, sondern auch das Literaturcamp-Wochenende! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.